Diese Website verwendet Cookies, um sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Überblick der Lehrgänge beim Karlsruher Institut Überblick der Lehrgänge beim Karlsruher Institut

Business-Coach

Coaching beschreibt die Fähigkeit, aus einer wertschätzenden Haltung heraus ziel- und lösungsorientierte Prozesse zu gestalten. Die dafür erforderlichen Kompetenzen sind gleichermaßen wichtig für Führungs- und Fachkräfte wie für Coachs, Personal- und OrganisationsentwicklerInnen, BeraterInnen und TrainerInnen.

Mehr erfahren
Business-Coach

Coaching beschreibt die Fähigkeit, aus einer wertschätzenden Haltung heraus ziel- und lösungsorientierte Prozesse zu gestalten. Die dafür erforderlichen Kompetenzen sind gleichermaßen wichtig für Führungs- und Fachkräfte wie für Coachs, Personal- und OrganisationsentwicklerInnen, BeraterInnen und TrainerInnen.

Mehr erfahren
Health-Coach

Health-Coaching beschreibt die Fähigkeit, aus einer wertschätzenden Haltung heraus und mit ziel- und lösungsorientierten Prozessen eine gesundheitsförderliche Führungs- und Unternehmenskultur zu gestalten. Die dafür erforderlichen Kompetenzen sind gleichermaßen wichtig für Führungs- und Fachkräfte wie für Coachs, Personal- und OrganisationsentwicklerInnen, BeraterInnen und TrainerInnen.

 

Mehr erfahren
Online-Coach

Die Veränderung von Lebens- und Arbeitswelten führt zunehmend zur Nachfrage nach Online-Coaching. Online-Coaching beschreibt die Fähigkeit, aus einer wertschätzenden Haltung heraus ziel- und lösungsorientierte Prozesse computergestützt, interaktiv und unter Nutzung unterschiedlicher Medien zu gestalten. Diese können synchron, also zeitgleich, oder asynchron, und somit zeitversetzt, stattfinden.  Die dafür erforderlichen Kompetenzen sind gleichermaßen wichtig für Fach- und Führungskräfte wie für Coachs, Personal- und OrganisationsentwicklerInnen, BeraterInnen und TrainerInnen.

 

Mehr erfahren
Online-Leadership

Online-Leadership beschreibt die Fähigkeit, MitarbeiterInnen auf eine wertschätzende Art und Weise zur Lösung von Problemen zu ermächtigen und sie dabei zu unterstützen, ihre Kompetenzen zu entfalten und ihre Leistung sinnhaft zu optimieren, teilweise auch über große Distanzen. In einer digitalisierten Arbeitswelt mit immer schneller werdenden Veränderungszyklen müssen Führungskompetenzen daher auch online einsetzbar sein. Hierzu müssen Führungs- und Fachkräfte die verfügbaren Medien und Technologien beurteilen, auswählen und sinnvoll einsetzen können. Die dafür erforderlichen (Digitalisierungs-) Kompetenzen werden zunehmend zu einer Basisqualifikation in akademischen Programmen und stellen eine disziplinübergreifende Schlüsselqualifikation für Führungs- und Fachkräfte wie für Coachs, Personal- und OrganisationsentwicklerInnen, BeraterInnen und TrainerInnen dar.

Mehr erfahren

 

Das Karlsruher Institut bietet zertifizierte Lehrgänge an.

Der Business-Coach sowie der Gesundheitscoach sind vom DBVC (Deutschen Bundesverband Coaching e.V.) anerkannte Weiterbildungen in systemisch-lösungsorientiertem Coaching mit Zertifikatsabschluss. 
Sie sind als Kontaktstudium (30 ECTS-Punkte) in Kooperation mit der Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) abschließbar.

Vorqualifikationen können auf entsprechende Seminare der Coachinglehrgänge anerkannt werden.