Karlsruher Institut - Prof. Dr. Elke Berninger-Schäfer - An-Institut der HdWM

Teamcoaching

 

Inhalt:

Beim Coaching von Arbeitsteams, Führungsgruppen und Projektteams werden routinemäßig ablaufende Begleitprozesse und anlassbezogene Maßnahmen unterschieden. Diese werden beispielsweise in Konfliktsituationen, zur Teamentwicklung, zur Optimierung der Zusammenarbeit oder Gestaltung von Veränderungsprozessen in Anspruch genommen.

  • Theoretische Grundlagen der Gruppen- und Teamentwicklung, Gruppendynamik
  • Auftrag und Kontrakt
  • Kommunikationsformen und Interaktionsmuster in Gruppen und Teams
  • Mythen, Ideologien, Tabus und Regeln in Gruppen und Teams
  • Analyse von Kontextphänomenen
  • Thematische Schwerpunkte, z.B. Teamentwicklung, Krisenbewältigung, Konfliktregelung, Zukunftsplanung, Veränderungsmanagement)

Lernziele:

Die Teilnehmenden verstehen und erleben Teamcoaching als Instrument der Begleitung und Führung von Teams. Sie kennen Einsatzfelder und Methoden des Teamcoachings. Sie können Einfluss auf Teamprozesse nehmen. Sie kennen die Voraussetzungen für eine Erfolg versprechende Coaching-Vereinbarung.

Nutzen:

Die Teilnehmenden erhöhen ihre Kompetenz in der Steuerung und Begleitung von Teams. Das Seminar wird insbesondere Personen, die sich bereits Coaching-Kompetenzen angeeignet haben, empfohlen. 

Anmeldung zu den Qualifizierungsmaßnahmen

Kennung Titel Datum Enddatum Ort
TC-04-18 Teamcoaching 26.04.18 09:30 27.04.18 17:00 Karlsruhe Details & Buchung
TC-09-18 Teamcoaching 20.09.18 09:30 21.09.18 17:00 Karlsruhe Details & Buchung