Diese Website verwendet Cookies, um sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Zurück

Seminar: Coaching-Konzept am 03./04. April 2020

 

 

Inhalt des Seminars:

  • Der Coaching-Begriff und die Abgrenzung von anderen Gesprächsformen

  • Kennzeichen des systemisch lösungsorientierten Coaching-Konzeptes der „Karlsruher Schule“

  • Wirkfaktoren im Coaching, Haltung der Coachs und Steuerung von Coachingprozessen

  • Anlässe, Beauftragung, Formate und Rahmenbedingungen für Coaching

  • Überblick über die Coaching-Lehrgänge
     

Lernziele und Nutzen des Seminars:

Die Teilnehmenden verstehen und erleben Coaching als erfolgsorientierte und leistungsfördernde
Personalentwicklungsmaßnahme. Sie lernen das systemisch-lösungsorientierte Coaching-Konzept der Karlsruher Schule und seine wissenschaftlichen Grundlagen kennen. Sie setzen sich mit verschiedenen Coachingformaten, Settings und Anlässen auseinander. 
Die Teilnehmenden können die Möglichkeiten und Grenzen von Coaching einschätzen und verfügen über grundlegende eigene Coaching-Kompetenzen .Sie erlernen grundlegende Coaching-Fertigkeiten. Sie orientieren sich in der Weiterbildung zum Coach.