Diese Website verwendet Cookies, um sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Zurück

Informationsveranstaltung: Perspektiven zukünftiger Führungskräfteentwicklung

Perspektiven zukünftiger Führungskräfteentwicklung

 

Ein von oben verordnetes und gemeinsam konsequent umgesetztes „Schwarmverhalten“, vor allem in China, zeigt große Wirkung: die Bewältigung der Corona-Pandämie deutet darauf hin.

Kann und soll das unser Weg sein? Ist das die Zukunft von Führung?

Oder wollen wir als Alternative nicht lieber darauf setzen, die zunehmenden Komplexitäten und schnellen Umfeldveränderungen durch eine andere Führung zu bewältigen, die Menschen zu eigenständigen verantwortlichen Entscheidungen befähigt? 

Wir meinen: Zukünftige Führungskräfteentwicklung sollte Führungskräften die großartige Erfahrung ermöglichen, selbst zu erleben

• wie die zunehmende Komplexität durch eine andere Führung als Ressource für Organisationen nutzbar ist,

• wie Coaching das Wachsen von Kompetenzen ermöglicht und das Führungshandeln erleichtert,

• wie Führungskräfte mit digitalen Medien Online Begegnungen gestalten können, die eine positive Öffnung von „Handlungsräumen“ ermöglichen (und dazu keineswegs immer gemeinsame Präsenz notwendig ist).

 

Eine solche Hin-Führung zu Selbstorganisations- und Selbstverantwortungsfähigkeit gelingt nur Führungskräften,

• deren Haltung nicht von Hierarchiedenken geprägt ist, sondern die eine Coaching-Haltung verinnerlicht haben

• die zur Führung – auch nach „Corona“ – nicht nur immer stärker digitale Kommunikationsmedien nutzen, sondern die auch kompetent über Medien führen

• die sich nicht nur auf ihren gewohnten Methodeneinsatz verlassen, sondern die zur Stärkung der Selbstwirksamkeit und Fachkompetenz aller an der Wertschöpfung Beteiligten auch spezifische Online-Formate und Online-Coaching-Tools einsetzen

 

Was meinen Sie? Wenn Sie sich beruflich mit Personalentwicklung beschäftigen, laden wir Sie ein, diese Thesen in einem kostenfreien Workshop mit uns zu vertiefen und zu diskutieren. Nach einem Impuls zu neuen Entwicklungen und Fragestellungen wollen wir eine Diskussion darüber führen, wie Sie als ExpertInnen diese Entwicklungen einschätzen und was daraus für Ihre Arbeit als Führungskräfte und PersonalentwicklerInnen folgt. 

 

Wann? Am Freitag 16. April 2021 von 17.00 bis 18.30 Uhr online (Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link zur interaktiven Plattform CAI® World) Wir freuen uns auf einen Austausch über zukunftsfähige Führung mit Ihnen. Zur Anmeldung hier