Diese Website verwendet Cookies, um sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Zurück

Digital Leadership und Coaching - Berufsbegleitender Masterstudiengang (MBA)

Digital Leadership bezieht sich auf die digitale Umsetzung aktueller Führungsstile und agiler Managementprozesse. Hierzu gehören die Etablierung adäquater digitaler Information und Kommunikation und die strategische Gestaltung einer modernen Organisationskultur.

Zur Verwirklichung von Anforderungen an Transparenz und Beteiligung, zur Unterstützung eigenständiger Problemlösungen von Mitarbeitenden und deren  Motivation ist eine wertschätzende, ermächtigende, emotional und sozial kompetente Führung nötig. Diese Haltung und das hierfür nötige methodische Vorgehen werden unter anderem mit Coachingkompetenzen verwirklicht. Hierbei werden in dichten Rückkoppelungsschleifen ko-kreative Prozesse in einer guten Balance zwischen Hierarchie und Selbstorganisation mit digitalen Instrumenten gestaltet.

 

Besonderheiten des Studienganges:

Verbindung zwischen Führungsmodellen, Coaching und Digitalisierung

Praktische Anwendung von Online-Tools im Coaching-/Führungsalltag

Verschiedene Lernformate (Präsenz– und Online-Seminare, Peergruppen à drei Personen, kollegiale Coachingeinheiten à 10 Personen, begleitete Praxisprojekte, Selbststudium)

Wissenschaftliche Fundierung bei hohem Praxisbezug

Hohe Modularität (Einstieg in jedem Semester möglich, Lerneinheiten stehen für sich), dadurch Möglichkeit der Selbstgestaltung des Studiums und Anpassung an die persönliche Arbeits- und Lebenssituation

Individuelle Betreuung

Zertifikate inkludiert: neben dem Abschluss Master of Business Administration erhalten die Teilnehmenden auch ein Zertifikat als Business-Coach (eine vom Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC) anerkannte Weiterbildung in systemisch-lösungsorientiertem Coaching) und ein Zertifikat als CAI® Online-Coach

Teilzahlungen möglich

 

Weiter Informationen finden Sie auf: www.hs-karlsruhe.de