Diese Website verwendet Cookies, um sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Karlsruher Institut - Prof. Dr. Elke Berninger-Schäfer - An-Institut der HdWM

20 Std. Kollegiale Coachingeinheiten 

 

 

Die Coaching-Konferenz, ist eine Form systemisch-lösungsorientierten Coachings in einer Gruppe von ca. 8 – 10 Personen. Ein Gruppenmitglied erhält dabei Coaching durch die Gruppe in verteilten Rollen. Diese Methode wird im Seminar „Coaching-Konferenzen“ vorgestellt und eingeübt. Danach kann eine Coachinggruppe selbstgesteuert und autark mit Coaching-Konferenzen arbeiten. Der Coachingprozess und einige Coachingtools werden dabei permanent geübt. 

Ziele:

  • Vertiefte Übung des Zeit-, Methoden- und Prozessablaufes systematisch-lösungsorientierten Coachings  
  • Reflexion des eigenen und beobachteten Coachingverhaltens 
  • Gegenseitiges Coaching bei aktuallen Anliegen 
  • Austausch über Erfahrungen im Coaching 
  • Lernen am Modell
  • Transfer von Coaching in die persönliche Berufswelt