Diese Website verwendet Cookies, um sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)


 

Unser Konzept, welches dem Betriebliches Gesundheitsmanagement zugrunde liegt, basiert auf dem Prinzip der Salutogenese, der Steigerung der Resilienz und Entwicklung einer gesundheitsförderlichen Kultur. Unser modulares Programm umfasst alle relevanten Aspekte des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Je nach Bedarf können Sie auf einzelne Bausteine zugreifen oder eine passgenaue Systemlösung realisieren. Die dazu gehörenden Konzepte und Maßnahmen entwickeln wir in Zusammenarbeit mit den innerbetrieblichen Gesundheitsakteuren. Ein optimales Gesundheitsmanagement erfordert eine Verankerung in der Unternehmensstrategie mit ableitbaren gesundheitsbezogenen Zielen.

Wir begleiten Sie auf dem Weg der Implementierung von betrieblichem Gesundheitsmanagement über

  • die Beratung der Firmenspitze zur Entwicklung einer Gesundheitskultur

  • die Begleitung einer Steuerungsgruppe Gesundheit

  • die Unterstützung bei der Datenerhebung

  • die Entwicklung einer Kommunikationsstrategie

  • die Schulung der Führungsebene zu gesundheitsgerechtem Führungsverhalten

  • die Moderation von Gesundheitszirkeln

  • die Umsetzung konkreter Einzelmaßnahmen 

  • die Evaluation der erreichten Ergebnisse

Um einen nachhaltigen Erfolg zu erreichen, wird Gesundheitsmanagement zu einem festen Bestandteil der Unternehmenssteuerung mit definierten Prozessschritten und Feedbackschleifen.

 

Business-Coach und Health-Coach (Format Online)

Business-Coaching beschreibt die Fähigkeit, aus einer wertschätzenden Haltung heraus ziel- und lösungsorientierte Prozesse zu gestalten. Health-Coaching beschreibt die Fähigkeit, mit ziel- und lösungsorientierten Prozessen eine gesundheitsförderliche Führungs- und Unternehmenskultur zu gestalten. Die dafür erforderlichen Kompetenzen sind gleichermaßen wichtig für Führungs- und Fachkräfte wie für Coachs, Personal- und OrganisationsentwicklerInnen, BeraterInnen und TrainerInnen.

 

„Professionelles Coaching erfordert ein systematisches methodisches Vorgehen, das auf einem wissenschaftlich fundierten Konzept beruht.“

 

Im Lehrgang „Business-Coach“ und „Health-Coach“ (Format „Online“) ist die Zusatzqualifikation „Online-Coaching“ integriert. Der modulare Kombinations-Lehrgang „Health-Coach“ mit Zusatzqualifikation „Online-Coaching“ setzt sich im Format „Online“ aus 6 Coaching-Kombinations-Pflicht-Seminaren (je 15 Std.), 3 Pflicht-Seminaren zu spezifischen Gesundheitsthemen (je 12 Std.), 2 Pflicht-Seminaren (3 Std.) und 1 Wahl-Seminar (3 Std.) der Zusatzqualifikation „Online-Coaching“ sowie zusätzlichen Anforderungen zusammen.

 

In Kombinations-Pflicht-Seminaren werden die Themen der sechs Coaching-Pflicht-Seminare der Weiterbildung „Business-Coach“ und „Health-Coach“ mit den entsprechenden Themen der Zusatzqualifikation „Online-Coaching“ zu 15-stündigen Online-Kombi-Seminaren integriert. Die15-stündigen Online-Seminare werden an zwei Tagen mit einem einwöchigen Abstand durchgeführt. In der dazwischen liegenden Woche treffen sich die TeilnehmerInnen online auf der interaktiven Coaching-Plattform CAI® World in Kleingruppen und führen definierte Übungen durch.

 

Aufgrund der Corona COVID-19 Pandemie kann das Karlsruher Institut im Jahr 2021 den Lehrgang „Business-Coach“ und "Health-Coach“ zuverlässig nur im Format „Online“ durchführen und bietet daher vorläufig keine Präsenz-Seminare an. Sollten die Entwicklungen in 2021 eine zuverlässige Durchführung von Präsenz-Seminaren ermöglichen, werden diese zusätzlich in das Bildungsangebot aufgenommen.