Diese Website verwendet Cookies, um sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Karlsruher Institut - Prof. Dr. Elke Berninger-Schäfer - An-Institut der HdWM

Online-Coachingfall/Lehrcoaching

Die Teilnehmenden müssen für den Erhalt des Zertifikats mindestens 4 Stunden Online-Coaching bei einem Lehrcoach des Karlsruher Instituts für sich selbst in Anspruch nehmen. Sie erleben sich im Lehrcoaching in der Coacheerolle und lernen modellhaft am Verhalten der Coachs.

Ziele:

  • Bearbeitung konkreter Anliegen aus der Berufs- und Coachingpraxis der Teilnehmenden
  • Reflexion der im Coaching gemachten Erfahrung als Voraussetzung für die professionelle Übernahme der Coachrolle
  • Begleitung des persönlichen Entwicklungsprozesses zum Online-Coach
  • Reflexion und Erweiterung der eigenen Ressourcen der Teilnehmenden
  • Integration von Inhalten, Methoden und praktischen Erfahrungen in der Coaching-Weiterbildung
  • Fallsupervision
  • Hilfestellung beim Transfer der Coaching-Interessen in die eigene Berufswelt der Teilnehmenden

Fallsupervision:

Die Lehrgangsteilnehmenden führen für den Erhalt des Zertifikats im Zeitraum der Coaching-Weiterbildung zum Online-Coach einen eigenständigen Coachingprozesse durch.

Die Lehrgangsteilnehmenden dokumentieren diesen Prozess und stellen ihn im Lehrcoaching vor. Im Online-Coaching kann der Lehrcoach dabei sein oder sich den automatisch dokumentierten Fall asynchron ansehen.

 

Das durchgeführte Coaching wird nach folgenden Kriterien ausgewertet:

  • Feedback der Coachees über Zufriedenheit, Wirksamkeit und Grad der Zielerreichung
  • Haltung der Coachs im Coaching-Prozess (Wertschätzung, Respekt, Empathie, Askese, Echtheit)
  • Steuerung eines Coaching-Prozesses von der Anliegenklärung über die Situationsbeschreibung, die Ressourcenaktivierung und Musterzustandsänderung bis zur Ziel- und Lösungsfindung mit einem konkreten Praxistransfer für die Coachees
  • Methoden-, Format- und Medienkompetenz der Coachs
  • Coachinghaltung und Ethik

Nutzen:

Die Teilnehmenden erhalten ein qualifiziertes Feedback zu ihren Kompetenzen, ein systemisch-lösungsorientiertes Online-Coaching durchzuführen. Sie erleben ihre eigene Kompetenz und Professionalität als Online-Coachs.

 

Unsere Lehrcoachs:

Unsere Lehrcoachs für Studierende:

  • Frau Nina Grasmehr
  • Frau Jessica Nagy

Unsere Senior-Lehrcoachs: