Diese Website verwendet Cookies, um sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Karlsruher Institut - Prof. Dr. Elke Berninger-Schäfer - An-Institut der HdWM

Agilität in Changeprozessen

Agile Organisationen setzten sich proaktiv mit anstehenden Veränderungen um und reagieren flexibel und anpassungsfähig darauf. Insofern ist Agilität zwingend mit Change Prozessen verbunden. Die Verwirklichung einer agilen Projektkultur macht dies deutlich. Sie ist gekennzeichnet durch die Selbstorganisation von Teams und Integration der KundInnen in die Projekte, durch Verzicht auf Standards, durch Transparenz und Kooperation, Schnelligkeit, Wissenstransfer, Eigeninitiative und Verantwortung, frühzeitige und regelmäßige Messung der Zielerreichung, Teamentwicklung und dynamische Anpassung von Plänen. Regeln sind nicht fest, sondern passen sich den kontinuierlichen Veränderungen an, die kennzeichnend sind für digitale Organisationen. Die Digitalisierung von Organisationen selbst ist ein großes Change Projekt, bei dem agile Methoden einerseits zur Steuerung des Changeprozesses und andererseits zu seiner Verwirklichung genutzt werden. 

Inhalt:

  • Die Phasen des Change Prozesses am Beispiel der Digitalisierung in Organisationen
  • Agile Führung im Change Prozess
  • Agile Prozesssteuerung mit Online-Tools
  • Mitarbeiterbeteiligung in der Online-Kommunikation

Lernziele und Nutzen:

Die Teilnehmenden können Change Prozesse mit agilen Methoden als Führungskraft steuern. Sie können hierfür Online-Tools gezielt einsetzen. Sie kennen Vorgehensweisen in der Online-Kommunikation, die Mitarbeiter beteiligen und motivieren.

 

Anmeldung zu den Qualifizierungsmaßnahmen

Derzeit keine Termine vorhanden.