Karlsruher Institut - Prof. Dr. Elke Berninger-Schäfer - An-Institut der HdWM

Coaching Konzept


Inhalt:

Fach- und Führungskräfte sind zunehmend darauf angewiesen, Coachingkompetenzen für ziel- und lösungsorientierte Vorgehensweisen zu entwickeln. Entscheidend für den Einsatz von professionellem Coaching ist das Wissen um Coachingformate, ihre professionelle Fundierung und die Durchführung von Coachingprozessen. Dieses Seminar gibt Orientierung im Coaching und Coaching-Lehrgang.

  • Der Coaching-Begriff und die Abgrenzung von anderen Gesprächsformen
  • Kennzeichen des systemisch-lösungsorientierten Coachingskonzepts der "Karlsruher Schule"“
  • Wirkfaktoren im Coaching, Haltung des Coachs und die Steuerung von Coachingprozessen
  • Anlässe, Beauftragung, Formate und Rahmendedingungen für Coaching
  • Durchführung von ziel- und lösungsorientierten Coachingprozessen
  • Überblick über die Coaching-Lehrgänge

Lernziele:

Die Teilnehmenden verstehen und erleben Coaching als erfolgsorientierte und leistungsfördernde Personalentwicklungsmaßnahme. Sie lernen das systemisch-lösungsorientierte Coaching-Konzept der Karlsruher Schule und seine wissenschaftlichen Grundlagen kennen. Sie setzen sich mit verschiedenen Coachingformaten, Settings und Anlässen auseinander. Sie erlernen grundlegende Coaching-Fertigkeiten. Sie erhalten einen Überblick über den gesamten Coaching-Lehrgang.

Nutzen:

Die Teilnehmenden können die Möglichkeiten und Grenzen von Coaching einschätzen und verfügen über grundlegende eigene Coaching-Kompetenzen. Sie orientieren sich in der Weiterbildung zum Coach.

Anmeldung zu den Qualifizierungsmaßnahmen

Kennung Titel Datum Enddatum Ort
CK-04-18 Coaching - Konzept 19.04.18 09:30 20.04.18 17:00 Karlsruhe Details & Buchung
CK-10-18 Coaching - Konzept 18.10.18 09:30 19.10.18 17:00 Karlsruhe Details & Buchung